Öffnungszeiten:
Sonntag
9.30 h bis 12.15 h
Dienstag
16 h bis 18 h
 
Kontakt:
Lahnstraße 86
57250 Netphen

Tel. 02738-688842
E-Mail

libell-e.de

header 1

 

Lese- und Benutzungsordnung

der Kath. öffentlichen Bücherei St. Martin Netphen

  • Die Bücherei ist allen zugänglich
  • Die Benutzung der Bücherei ist gebührenfrei. Davon ausgenommen ist die Nutzung der Onleihe.
  • Bei der Anmeldung wird ein Benutzerausweis ausgehändigt. Dabei muss der Personalausweis vorgelegt werden. Dieser Benutzer­ausweis ist nicht übertragbar. Der Verlust ist sofort zu melden.
  • Bei Kindern bis 16 Jahren wird die schriftliche Erlaubnis der Eltern oder Erziehungsberechtigten verlangt.
  • Leserinnen und Leser bestätigen durch ihre Unterschrift, dass sie die Benutzungsordnung anerkennen.
  • Änderungen von Name oder Anschrift sind der Bücherei mitzu­teilen. Der Benutzerausweis soll bei der Ausleihe vorgelegt werden.
  • Die Ausleihfrist beträgt 4 Wochen. Die Bücherei kann kürzere oder längere Fristen gewähren. Die Leihfristen der Digitalen Medien finden Sie auf libell-e.de.
  • Die Weitergabe der entliehenen Medien an Dritte ist unzulässig.
  • Sachbücher, die nicht im Bestand der Bücherei vorhanden sind, können durch Leihverkehr im Rahmen der gültigen Ordnung beschafft werden
  • Die Leserinnen und Leser werden gebeten, die Bücher und anderen Medien sorgfältig zu behandeln. Für verlorene, beschä­dig­te oder beschmutzte Medien muss Ersatz geleistet werden.
  • Die Regeln dieser Benutzungsordnung gelten für alle in der Bücherei vorhandenen Medien.

Durch die Beachtung dieser Regeln helfen Sie der Bücherei, ihre Aufgaben zu erfüllen.

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 Gebührenordnung

Bei Überschreitung der Leihfrist wird ab 1.1.2014 pro Medium und Woche eine Versäumnis­gebühr von € -,50 erhoben. Bei Mahnungen werden die entstandenen Kosten zusätzlich berechnet.
Die Jahresgebühren für die Onleihe betragen 10 Euro.

Zurück zur Hauptseite Netphen