libell-e.de

header 1

 

Wir öffnen wieder – zumindest ein wenig!

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den fünf Büchereien im Pastoralverbund in Dreis-Tiefenbach, Irmgarteichen, Netphen, Salchendorf und Walpersdorf haben sich Konzepte überlegt, wie sie es ihren Leserinnen und Lesern ab Pfingsten wieder ermöglichen können, verschiedene Medien aus den Büchereien auszuleihen und zurückzugeben.
Diese Konzepte fallen je nach Bücherei unterschiedlich aus, angepasst an die Räumlichkeiten vor Ort. Sie sind mit den Kirchenvorständen abgestimmt worden und berücksichtigen die Sicherheitsvorgaben.
Wir werden sehen, wie diese Publikumsöffnungen verlaufen und ggf. wird es dann Nachbesserungen geben. Auch bei Änderungen der Sicherheitsauflagen werden wir entsprechend reagieren müssen. Wir werden dann unsere Leserinnen und Leser so schnell wie möglich informieren, per E-Mail, auf unseren Internetseiten, per Aushang und im Pfarrbrief.
Bitte beachten Sie auf jeden Fall bei einem Besuch die Sicherheitsvorgaben und halten Sie auf jeden Fall Abstand. Vielen Dank!

Wir bitten um Ihr Verständnis und wünschen Ihnen alles Gute!
                                  Ihre Büchereiteams

Die Büchereien sind öffentliche Einrichtungen der Katholischen Kirchengemeinden St. Martin Netphen, Namen Jesu Dreis-Tiefenbach, St. Cäcilia Irmgarteichen, St. Nikolaus Salchendorf und St. Sebastian Walpersdorf. Sie haben den Zweck, Bücher und andere Medien zur Information und Bildung, zur Unterhaltung und Freizeitgestaltung bereitzustellen. Und all das kostenlos und für jedefrau und jedermann zugänglich.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in einer der Büchereien!

 

Mit der Nutzung dieser Internetseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren OK, einverstanden